« Zurück       Weiter »

Brathändel - Camp

Russland/Tulun — 20.07.2009

Tanja

Froh über ein paar Rasttage, die auch so genannte Schreibtage sind, freue ich mich über die Möglichkeit uns ausruhen zu können. Mein Körper ist komplett geschwollen. Wir führen das auf die enorme Anstrengung zurück. Meine Fußknöchel kann ich nur noch erahnen und ein Blick in den Spiegel erschreckt mich ein wenig. Nach zwei Tagen legt sich das und neue Lebensgeister erwachen wieder in mir. Nun dürfen wir unsere Sumu Bikes doch in einen Raum nahe unserem Zimmer bringen. Dort kann ich in aller Gelassenheit die Ketten unserer Räder putzen. Ich fühle mich als wahres Glückskind als ich alle unsere Wäsche in einer der Waschmaschinen hier geben und waschen lassen darf. Die Frauen von der Unterkunft hier sind sehr nett und hilfsbereit. Ich genieße die freie Zeit und lese in meinem Lieblingsbuch Eine Neue Erde von Eckhart Tolle und hänge meinen Gedanken hinterher.

Denis schreibt den ganzen Tag fokussiert und diszipliniert unsere Erlebnisse auf. Bei geschlossenen Vorhängen hat es 32 Grad. Auf dem Fensterbrett in der Sonne 61 Grad. Wir fackeln Räucherstäbchen ab, um den Geruch der Bradhändel die unaufhörlich im Supermarkt gegrillt werden, zu übertünchen. Das Ablüftungsrohr vom Grill endet genau vor unserem Fenster. Nachts kann Denis nicht schlafen, wegen einem ewigen lauten Brummen. Die Bahn fährt vorbei und es klingt als würde ohne Unterbrechung ein Güterzug fahren. Es sind zwei Geräusche: Tatsächlich der Güterzug aber auch das Klimaanlagen Gebläse vom Supermarkt unter uns. Da geht es mir besser, ich kann fast immer und überall schlafen. Auch kann ich immer wieder unserer Unterkunft entrinnen. Sehe ich aus dem Fenster, regnet es heftig, hoffen, dass der Sommer sich nicht schon wieder nach nur 2 ½ Wochen verabschieden will.

Tag: 32-35

Sonnenaufgang:
06:03 - 06:07 Uhr

Sonnenuntergang:
22:44 - 22:40 Uhr

Gesamtkilometer:
11556.43 Km

Temperatur - Tag (Maximum):
33 °C

Temperatur - Tag (Minimum):
25 °C

Temperatur - Nacht:
20 °C

Breitengrad:
54°33'26.2''

Längengrad:
100°34'43.1''

Wir freuen uns über Kommentare!