TESTFAHRT NORWEGEN & RUSSISCH POLARKREIS - 2019

Erklärung wie unsere Große weitergehen wird

"AUFGELADEN"

ETAPPE 2 der längsten E-Bike-Expedition der Welt
60.000 Km Überland und Offroad Tour nach Asien / 20.000 Km mit dem E-Bike / leben mit Elefanten in Thailand, Myanmar, Laos und Kambodscha.

Nach unserer ersten Etappe der E-Bike-Expedition, (17.000 Kilometer und 74.000 Höhenmeter durch Sibirien, Mongolei, China, Vietnam, Kambodscha, Laos und Thailand) werden wir unsere E-Bike Reise dort fortsetzen, wo wir sie beendet haben. Um unsere Bikes und Ausrüstung an den Startpunkt zu bringen, nutzen wir das letzte Mal die Transsibirische Eisenbahn. Alleine die Anreise war ein unvergessliches Abenteuer und hat dazu beigetragen TV- Radio, Magazin Zeitungsveröffentlichungen und unser aktuelles Buch „SO WEIT DER AKKU REICHT“ einen ungewöhnlichen, spannenden Start zu verschaffen.
Auch die kommende Etappe wird außergewöhnlich beginnen. Der Plan ist, unsere E-Bikes und Ausrüstung in ein Allradfahrzeug zu laden und über die Länder Deutschland, Polen, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, Russland, Sibirien, Mongolei, China, Vietnam bis nach Kambodscha zu fahren. (Strecke ca. 30.000 Kilometer) Dort werden wir das Fahrzeug unterstellen, die E-Bikes auspacken und in einer zweijährigen Reise einen 20.000 Kilometer großen Kreis durch Südostasien zu fahren, um zu verschiedenen Elefanten-Resorts in Thailand, Myanmar, Laos und Kambodscha zu radeln. Der Plan ist, mit den Dickhäutern einige Monate zu verbringen, um ihre Lebensweise zu studieren und zu dokumentieren. Aus den Erlebnissen, der Mischung aus Kultur, Vergangenheit und Gegenwart, wird ein Buch entstehen. Hintergrund für das Projekt ist, dazu beizutragen den größten Landsäuger auf Erden vor der Ausrottung durch den Elfenbeinhandel und Missbrauch im Touristengeschäft zu bewahren. Nach unserer E-Bike Tour durch Südostasien werden wir die Räder wieder in den Offroader laden und nach Deutschland zurückzukehren. Geplante Zeitrahmen der Reise ca. 3 Jahre.

Mehr dazu im nächsten Eintrag: Erklärung wie unsere Große Reise weitergehen wird.


Pioniertour russisch Polarkreis.


  • Erklärung wie unsere Große weitergehen wird
  • 01.01.2018 - 03.06.2018 Wie eine neue Expeditionsidee entsteht
  • 04.06.2018 - 22.12.2018 Aufbau unseres neuen mobilen Heims
  • 23.12.2018 - 23.01.2019 Erster Testtrip nach Sizilien
  • 24.01.2019 - 27.06.2019 Die ersten Fahrten in Deutschland
  • 28.06.2019 - 08.07.2019 Offroadtraining
  • 11.07.2019 - 13.07.2019 Aufbruch in den hohen Norden Norwegens
  • 13.07.2019 - Alarm und im Unterdeck eingesperrt
  • 14.07.2019 - Norwegen
  • 15.07.2019 - Fähren, Tunnel unterm Meer, fantastische Brückenkonstruktionen, unzählige Kurven und atemberaubend schöne Landschaft
  • 16.07.2019 - Stadtbrände und Lepra
  • 16.07.2019 - Im Land der Trolle und Fabelwesen
  • 17.07.2019 - Probleme mit russischer Tollwutimpfung
  • 18.07.2019 - Rasende Wohnmobilfahrer